Diese Website verwendet Cookies, um dein Benutzererlebnis zu verbessern.

Verwalte deine Cookies

Wir verwenden Cookies, einige davon sind notwendig, andere sind optional. Learn more.

Unbedingt notwendig

Diese Cookies sind für die Website notwendig und können nicht deaktiviert werden.

Marketing & Analytik

Diese Cookies können von unseren Werbepartnern über unsere Website gesetzt werden.

Einstellungen

Um deine Inhalte zu individualisieren, verwenden wir Tools, die dein Web-Erlebnis personalisieren.

Piggy Loyalty Datenschutzerklärung

Dies ist die Datenschutzerklärung von Piggy Loyalty B.V. (Piggy, wir, unser, wir). Piggy Loyalty B.V. ist der Website-Provider und Dienstanbieter. Wir halten Ihre Privatsphäre für wichtig und gehen sorgfältig mit Ihren persönlichen Daten um. In dieser Datenschutzerklärung erklären wir, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten (können) und welche Rechte Sie haben.


Piggy ist das größte Treueprogramm in den Niederlanden. Piggy bietet ein Sparprogramm für Kunden bei verschiedenen angeschlossenen Unternehmen (Piggy Locations).


Sie können an unserem Sparprogramm teilnehmen, indem Sie ein Piggy-Konto (Konto) bei uns einrichten. Sie können Ihr Konto auf unserer Website, über unsere App (Piggy App) oder wenn Sie einen der Piggy-Standorte besuchen und Ihre E-Mail-Adresse und/oder andere Angaben zugunsten des Sparprogramms hinterlassen, das der Piggy-Standort bei uns eingerichtet hat, einrichten.


Sie können über die Piggy App wählen, ob Sie eine physische Sparkarte (Piggy Card) verwenden und / oder mit dieser sparen möchten. Sowohl die Piggy Card als auch die Piggy App enthalten einen eindeutigen QR-Code, der mit Ihrem Konto verknüpft ist. Sie verwenden Ihr Konto, indem Sie den QR-Code einscannen, wenn Sie Ihre Einkäufe am Piggy-Standort tätigen. Auf diese Weise sparen Sie für interessante Extras und / oder kostenlose Produkte der Piggy-Standorte.


Wir sind eine innovative Organisation, die ihre Dienstleistungen kontinuierlich verbessert und erweitert. Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit, Geschenkkarten und Stripkarten über uns zu erwerben, unabhängig davon, ob Sie Ihr Konto nutzen oder nicht, die Sie bei verschiedenen Geschäften und Dienstleistern verwenden können.


Bei der Erstellung und Nutzung Ihres Kontos und wenn Sie über uns einkaufen, verarbeiten wir personenbezogene Daten. Wir verarbeiten auch persönliche Daten, wenn Sie die Website nutzen. Wir können Ihre persönlichen Daten auch verarbeiten, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, zum Beispiel wenn Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen haben.


Wir verarbeiten auch persönliche Daten der Kontaktpersonen von Piggy Locaties, wenn sie unsere Dienstleistungen kaufen und ihren Kunden Vorteile durch unser Sparprogramm anbieten wollen.

Wer ist der Kontrolleur?

Piggy Loyalty B.V., mit Sitz in Maarssen, Bisonspoor 3002-B901, 3605 LT Bisonspoor, ist verantwortlich für die Verarbeitung der persönlichen Daten, die über die Website, die Piggy Card, die Piggy App und andere von uns angebotene Dienste verarbeitet werden. Sie können uns telefonisch unter 085 - 77 37 177 und per E-Mail at info@piggy.de erreichen.

Welche persönlichen Daten verarbeiten wir?

Welche persönlichen Daten wir verarbeiten, hängt davon ab, welche Dienste Sie nutzen und in welcher Eigenschaft Sie unsere Dienste in Anspruch nehmen.

Erstellen und Verwenden eines Kontos

Registrierung: Erstellen Sie ein Konto.� Erstellen Sie ein Konto. Sie können ein Konto über die Website oder an einem unserer Piggy-Standorte erstellen. Sie können dies auch tun, indem Sie die Piggy App herunterladen und ein Konto erstellen. Wenn Sie ein Konto erstellen, werden wir zumindest Ihre E-Mail-Adresse bearbeiten. Darüber hinaus können wir die folgenden persönlichen Daten verarbeiten: Name, Telefonnummer, Postleitzahl, Land, Geburtsdatum, Geschlecht, Sprache und Passwort. Darüber hinaus erstellen wir eine eindeutige Kontonummer und einen QR-Code, die mit Ihrem Konto verknüpft sind.


Verwendung des Kontos: Verarbeitung beim Kauf von Produkten.
� Wenn Sie Ihr Konto zum Kauf von Produkten verwenden (Sie scannen Ihre Piggy Card oder den QR-Code in Ihrer Piggy App), verarbeiten wir die folgenden Daten: Ihre Kontonummer und/oder Ihren QR-Code, Daten über den Piggy-Standort (Name, Adresse und Ort), die Zeit, zu der die Piggy Card oder die Piggy App gescannt wird, welche Einkäufe Sie getätigt haben, den Preis der Einkäufe und wie viele Punkte oder Coupons der Kauf erbracht hat.


Verwendung des Kontos: Piggy App.
� Wenn Sie Ihr Konto mit der Piggy App benutzen, können wir Ihre Standortdaten verarbeiten, wenn Sie diese Option auf Ihrem Mobilgerät aktiviert haben. Sie können diese Option einschalten und die Standortdaten jederzeit ausschalten. Wir verarbeiten auch technische Daten, damit die Piggy App auf Ihrem mobilen Gerät funktionieren kann, wie z. B. Typ, Betriebssystem, Version der App und eine eindeutige Identifikationsnummer (z. B. eine IP-Adresse oder MAC-Adresse).


Nutzung des Kontos: Einlösen der Punkte.
Eine Übersicht über die von Ihnen gespeicherten Punkte können Sie auf unserer Website einsehen. Wenn Sie Ihre Punkte einlösen, führt Piggy Buch darüber, wann Sie dies getan haben, wo Sie Ihre Punkte eingelöst haben und welche Produkte oder Dienstleistungen Sie mit den Punkten gekauft haben. Kontakte der Piggy-Standorte.


Kontakte der Piggy-Standorte.


Registrierung:
Um Ihre Promotion als Piggy-Standort in unser Sparprogramm aufzunehmen, erstellen Sie zunächst ein Konto. Wir bitten Sie, die folgenden persönlichen Daten auszufüllen: Name, E-Mail-Adresse, Firmenname, Adresse und Geschäftssitz und Bankkontonummer.


Verwendung von Geschenkkarten und Stripkarten.


Geschenk- und Stripkarten:
� Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, eine Geschenkkarte oder Stripkarte über uns zu erwerben. Zum Beispiel können Sie als Piggy Location Ihre (Stamm-)Kunden mit dieser Geschenk- oder Stripkarte belohnen, oder Sie können eine Geschenk- oder Stripkarte für sich selbst oder eine andere Person kaufen, um sie später gegen Dienstleistungen oder Produkte einzutauschen. Jede Geschenkkarte oder Stripkarte enthält einen einzigartigen QR-Code. Wir registrieren den Wert der Geschenkkarte oder Stripkarte, die relevanten Transaktionen und wann und wo sie verwendet werden. Eine Geschenkkarte oder Stripkarte ist nicht an eine bestimmte Person gebunden, sondern ist "Inhaber"; sie berechtigt den Besitzer zu dem mit ihr verbundenen Wert.


Besucher unserer Website, Leser unserer Mailings und telefonischer Kontakt


Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen:
Wenn Sie unsere Website besuchen, uns eine Nachricht senden oder telefonisch Kontakt mit uns aufnehmen, können Sie uns persönliche Daten zur Verfügung stellen, z.B. weil Sie eine Frage oder ein Anliegen haben. Wir können Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder andere Kontaktdaten in diesem Zusammenhang verarbeiten. Darüber hinaus verarbeiten wir andere personenbezogene Daten, wenn Sie ihnen Ihre Fragen, Wünsche oder im Chat-Gespräch mitteilen.


Persönliche Daten, die durch unsere Website oder über E-Mails generiert werden:
Wenn Sie unsere Website besuchen, werden bestimmte Daten verarbeitet und erzeugt, wie z.B. Ihre IP-Adresse, Daten über das Surfverhalten, Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs und die Art und Weise, wie Sie durch unsere Websites navigieren. Weitere Informationen über die Platzierung von Cookies finden Sie in unserer Cookie-Erklärung [https://www.piggy.eu/nl/cookie-statement]. Wenn Sie einen Newsletter oder eine kommerzielle E-Mail von uns öffnen, können wir nachverfolgen, wann Sie diesen geöffnet haben und welche Teile Sie angeklickt haben.

Für welche Zwecke verarbeiten wir persönliche Daten?

Wir verarbeiten Ihre persönlichen Daten in erster Linie, um Ihnen die Nutzung Ihres Kontos mit allen damit verbundenen Dienstleistungen und Funktionalitäten zu ermöglichen, wie z.B. die Teilnahme an unserem Sparprogramm und an Werbeaktionen der Piggy-Standorte. Genauer gesagt verarbeiten wir persönliche Daten für die folgenden Zwecke:


Verwaltung

  • Registrierung von Benutzern und Piggy-Standorten.

  • Erstellung und Pflege des Kontos.

  • Bearbeitung von Fragen und Anfragen.

  • Überprüfung des Kontos, Prüfung auf Vollständigkeit.


Dienstleistungen

  • Angebot sowohl des Kontos als auch der Website sowie der dort verfügbaren Dienste und Funktionalitäten und Angebot von Geschenkkarten und Stripkarten.

  • Weitergabe von Informationen über Ihr Konto an Piggy Locations zum Zwecke von Werbe- und Marketingaktivitäten von Piggy Locations.

  • Benutzer und Kontaktpersonen von Piggy Locations über unsere Dienstleistungen auf dem Laufenden zu halten.

  • Gezielte Angebote machen und Vorschläge und Ratschläge geben, die auf die Nutzer unserer Dienste ausgerichtet sind.

  • Einhaltung der Vereinbarungen, die wir mit den Nutzern unserer Dienstleistungen getroffen haben, und Erfüllung von (Dienstleistungs-)Vereinbarungen.

  • Verbesserung unserer Dienstleistungen, Durchführung von Analysen zur Optimierung unserer Dienstleistungen.


Einhaltung und Sicherheit

  • Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen einzuhalten und durchzusetzen.

  • Verhinderung und Aufdeckung von illegalen Aktivitäten, Betrug und Verstößen gegen Sicherheitsmaßnahmen.

  • Bearbeitung von Forderungen und Beschwerden.

  • Afhandeling van claims en klachten.

  • Schutz unseres Betriebs, unserer Rechte, unserer Privatsphäre, unserer Sicherheit und unseres Eigentums.

Was ist die Grundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten?

Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur dann, wenn es dafür eine gesetzliche Grundlage gibt.


Ausführung der Vereinbarung:
� Wenn Sie ein Konto erstellen, gehen Sie eine Vereinbarung mit uns ein. Wir bieten Ihnen eine Dienstleistung an, die Sie akzeptieren und für die unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten. Wir treffen auch Vereinbarungen mit den Piggy-Standorten, für die unsere Allgemeinen Bedingungen gelten. Aufgrund dieser Vereinbarungen müssen wir personenbezogene Daten von Kontaktpersonen von Piggy Locations verarbeiten.


Erlaubnis:
� In bestimmten Fällen können wir Sie bitten, vor der Datenverarbeitung Ihre Zustimmung zu erteilen. Die Piggy App fragt im Voraus um Erlaubnis, um Ihre Standortdaten verwenden zu können. In dem gesetzlich vorgeschriebenen Umfang bitten wir Sie um Ihre Erlaubnis für bestimmte Direktmarketing-Aktivitäten. Möglicherweise bitten wir Sie auch um Ihre Erlaubnis für die Platzierung von Cookies auf unserer Website. Wenn Sie uns Ihre Zustimmung geben, haben Sie das Recht, Ihre Zustimmung zu widerrufen. Dies berührt nicht die Rechtmäßigkeit der auf der Zustimmung zum Widerruf beruhenden Verarbeitung.


Legitimes Interesse:
Wir können personenbezogene Daten verarbeiten, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben oder weil die Piggy-Site oder eine andere Drittpartei, der wir Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, ein berechtigtes Interesse daran hat. Wir haben zum Beispiel ein legitimes Interesse daran, unsere Systeme zu sichern und ungesetzliche Inhalte aufzudecken. Unser Interesse an der Sicherung unseres Eigentums und unserer Systeme wird Ihre Rechte und Freiheiten nicht unverhältnismäßig stark beeinträchtigen. Die Piggy-Site hat ein legitimes Interesse an der Durchführung normaler Marketingaktivitäten, soweit Ihre Datenschutz Interessen nicht überwiegen.

Profilerstellung

Wir finden es wichtig, unsere Dienstleistungen so weit wie möglich auf Ihre Präferenzen auszurichten und Ihnen Informationen zu zeigen, die leicht zu finden und für Sie relevant sind. Zu diesem Zweck können wir Benutzerprofile erstellen. Dies kann dazu führen, dass wir den Benutzern andere Informationen zur Verfügung stellen.

Direct marketing

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, unsere Newsletter und andere Direktmarketing-Nachrichten von uns zu abonnieren. Mit Ihrer Zustimmung können wir auch Nachrichten über Initiativen von Partnern, mit denen wir zusammenarbeiten, versenden.


Sie können die Nachrichten, die wir Ihnen senden, jederzeit ganz einfach abbestellen, indem Sie den Link in den E-Mails verwenden oder indem Sie Ihre Präferenzen im Bereich Ihres Kontos ändern.


Die Piggy-Standorte können Ihnen auch direkte Marketing-Botschaften senden, z.B. weil Sie Kunde am Piggy-Standort sind. Das Versenden von Direktmarketing-Botschaften durch Piggy Locations ist nicht unsere Sache. Wir haben darüber keine Kontrolle und sind dafür weder verantwortlich noch haftbar.

Wer hat Zugang zu Ihren persönlichen Daten?

Unsere Mitarbeiter haben auf einer Need-to-know-Basis Zugang zu Ihren persönlichen Daten. In bestimmten Fällen können wir persönliche Daten an Dritte weitergeben. Wir tun dies nur, wenn dies für die Bereitstellung unserer Dienstleistungen notwendig ist und in Übereinstimmung mit den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecken.


Wir können persönliche Informationen an Piggy Locations weitergeben, wo Sie Ihr Konto benutzen. Wir geben nur persönliche Daten an Piggy Locations weiter, die sich auf Ihre Einkäufe bei den betreffenden Piggy-Standorten beziehen, sowie Ihre Kartennummer, QR-Code, Name, Geschlecht, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Adresse und Telefonnummer. Die Piggy Locations sind für die weitere Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten unabhängig verantwortlich. Das bedeutet, dass die Piggy Locations selbst bestimmen, wie und zu welchen Zwecken sie Ihre persönlichen Daten weiterverarbeiten. Wir haben hierüber keine Kontrolle und haften auch nicht für die Art und Weise, wie die Piggy Locations Ihre persönlichen Daten weiterverarbeiten. Wenn Sie wissen möchten, wie die Piggy-Standorte mit Ihren persönlichen Daten umgehen, wenden Sie sich bitte an die betreffenden Piggy-Standorte.


Wir können personenbezogene Daten an (potentielle) Rechtsnachfolger oder (potentielle) Investoren weitergeben, wenn diese beabsichtigen, unsere Dienstleistungen fortzuführen oder sich an ihnen zu beteiligen.


Wir nutzen Service-Provider z.B. für die Verwaltung der Website, Piggy App und für das Hosting. Soweit diese Dienstleister personenbezogene Daten als Auftragsverarbeiter in unserem Auftrag verarbeiten, halten wir Vereinbarungen in einer Auftragsverarbeitungsvereinbarung fest.


Wir werden personenbezogene Daten nur dann an Aufsichtsbehörden, zuständige Behörden und Ermittlungsbehörden weitergeben, wenn und soweit dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Sind Ihre persönlichen Daten sicher?

Wir haben angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um die von uns verarbeiteten persönlichen Daten vor Verlust oder unbefugter Nutzung zu schützen. Beispielsweise sichern wir unsere Systeme und Anwendungen gemäß den geltenden Information Sicherheitsstandards. Wir haben auch Vereinbarungen mit unseren Dienstleistungsanbietern getroffen und verlangen von ihnen, angemessene Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen.

Werden Ihre persönlichen Daten außerhalb des EWR verarbeitet?

Grundsätzlich verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR). Da wir möglicherweise Prozessoren einsetzen, die ihren Hauptsitz außerhalb des EWR haben, kann nicht ausgeschlossen werden, dass wir personenbezogene Daten direkt oder indirekt an Organisationen außerhalb des EWR weitergeben. Wo dies der Fall ist, werden wir geeignete Maßnahmen ergreifen, um diese Verarbeitung zu legitimieren.

Wie lange bewahren wir Ihre persönlichen Daten auf?

Wir bewahren personenbezogene Daten nur so lange auf, wie dies für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke erforderlich ist. Dies bedeutet, dass wir in jedem Fall personenbezogene Daten verarbeiten, solange Sie unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen, einschließlich der Nutzung Ihres Kontos. Wenn Sie Ihr Konto nicht mehr verwenden möchten oder wenn Sie nicht mehr als Piggy Location an unserem Sparprogramm teilnehmen und keine Dienstleistungen mehr von uns beziehen möchten, können wir Ihre persönlichen Daten für maximal zwei Jahre nach Ende unserer Beziehung aufbewahren, sofern nicht ein bestimmtes Gesetz eine andere Mindestaufbewahrungsfrist vorschreibt.


Wenn Sie angegeben haben, dass die Piggy App Ihre Standortinformationen verwenden kann, handelt es sich um Echtzeitinformationen. Das bedeutet, dass diese Daten nicht gespeichert werden.

Anträge auf Zugang, Korrektur und Löschung

Jede betroffene Person kann auf der Grundlage des Gesetzes bestimmte Rechte in Bezug auf ihre persönlichen Daten ausüben. Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten einzusehen, zu berichtigen und zu löschen. Sie können auch der Verwendung Ihrer persönlichen Daten widersprechen oder eine Einschränkung dieser Verwendung verlangen.


Wenn Sie ein Konto haben, können Sie einfach auf Ihre Daten zugreifen, indem Sie sich in Ihr Konto, über unsere Website oder über die Piggy App einloggen. Sie können bestimmte persönliche Daten in der Umgebung Ihres Kontos ändern oder löschen. Wenn dies nicht möglich oder nicht ausreichend ist, können Sie sich an uns wenden, um Ihre Rechte geltend zu machen. Unsere Kontaktdaten finden Sie oben in dieser Datenschutzerklärung. Bitte geben Sie in jeder Anfrage deutlich an, um welche Datenverarbeitung es sich handelt. Möglicherweise bitten wir Sie um zusätzliche Informationen zur Feststellung Ihrer Identität.

Beschwerden

Wenn Sie Beschwerden darüber haben, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, können Sie uns über die Kontaktdaten oben in dieser Datenschutzerklärung kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne, eine Lösung zu finden. Wenn das nicht funktioniert, können Sie sich jederzeit an die Behörde für persönliche Daten wenden.

Änderungen

Wir sind ständig dabei, unsere Dienstleistungen zu optimieren und innovative neue Dienstleistungen anzubieten. Dies kann bedeuten, dass wir etwas an den persönlichen Daten ändern, die wir von Ihnen anfordern und die wir weiterverarbeiten. Die Bestimmungen können sich auch ändern. Daher aktualisieren wir unsere Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit und empfehlen Ihnen, sie regelmäßig zu konsultieren.